Welt-Blutkrebs-Tag am 28.05.2021

Auf der Welt wird alle 35 Sekunden bei einem Menschen Blutkrebs diagnostiziert

28.05.2021

Auf der Welt wird alle 35 Sekunden bei einem Menschen Blutkrebs (auch Leukämie genannt) diagnostiziert. Für viele Betroffene ist das ein Schock, der mit Angst und Unsicherheit einhergeht. Der heutige Welt-Blutkrebs-Tag möchte über Leukämie aufklären und den Kampf gegen diese Krankheit voranbringen. Für viele Betroffene ist eine Blutstammzellspende von einem passenden Spender die einzige Überlebenschance. Damit diese Erfolg hat, sollten die Gewebeeigenschaften des Spenders und des Empfängers nahezu exakt übereinstimmen. Die Wahrscheinlichkeit, dass man einen passenden Spender findet, ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Sie kann im besseren Fal bei 1:100.000, im schlechteren aber auch nur bei eins zu mehreren Millionen liegen. Deshalb ist es wichtig, sich als Stammzellenspender registrieren zu lassen. Das erhöht für Betroffene nämlich die Chance auf einen passenden Spender und damit auch die Chance auf ein neues Leben. (Svenja Pees)

 

Weitere Informationen finden sich auf der Website der DKMS: https://www.dkms.de

 

 

 

St. Josef-Krankenhaus

Koblenzer Straße 23
54411 Hermeskeil
Telefon:06503 81-0
Telefax:06503 81-2804
Internet:http://www.krankenhaus-hermeskeil.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.