Physikalische Therapie

Die physikalische Therapie ist ein natürliches Heilverfahren,welches zur Prävention oder auch zur Rehabilitation nach Operation oder Krankheit individuell auf das aktuelle Krankheitsbild des Patienten abgestimmt wird.

Leistungsspektrum

Unser Behandlungsspektrum

  • Krankengymnastik
  • Trainingstherapie
  • Manuelle Therapie
  • Schlingentisch
  • Massagen
  • Lymphdrainage
  • Elektrotherapie
  • Fango
  • Heißluft
  • Inhalation

Indikationen

  • Bei Beschwerden und Schmerzen des Bewegungsapparates (Knochen, Muskeln, Nerven)
  • Nach einem Schlaganfall
  • Erkrankungen des Nervensystems (Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, nach Hirnverletzungen oder bei Polyneuropathie)
  • Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems und der Atmung (Herzinsuffizienz, Asthma, Bronchitis)
  • Nach Operationen von Knochenbrüchen, dem Einsatz von künstlichen Gelenken oder nach Operationen innerer Organe
  • Bei Wasseransammlungen im Gewebe (Lymphödem)
  • Zur Vorbeugung von Haltungsschäden oder bei Inkontinenz

Kontakt

Gaby Joecken

Bereichsleitung Physiotherapie/Podologie

Telefon:06503 81 3770
Telefax:06503 81 3771
E-Mail:gaby.​joecken@​marienhaus.​de
Telefon:06503 81 3770
Telefax:06503 81 3771
E-Mail:gaby.​joecken@​marienhaus.​de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Mo - Do07:30-19:00Uhr
Fr07:30-14:30Uhr
Sa08:00-12:00Uhr


und nach Vereinbarung

Tel: 06503/81-3770

St. Josef-Krankenhaus

Mühlenstraße 31-35
53518 Adenau
Telefon:02691 303-0
Telefax:02691 303-4799
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-ahr.dehttp://www.marienhaus-klinikum-ahr.de