Allgemein-, Unfall- und Visceralchirurgie

Standort: St. Josef-Krankenhaus

Dr. Eisenbrand und sein Team bieten ein breites Spektrum an Leistungen der Allgemein-, Unfall- und Visceralchirurgie an. Ein Schwerpunkt dabei ist die endoskopisch unterstützte minimal-invasive Operationstechnik (die sogenannte "Knopflochchirurgie"). Sie bringt dem Patienten eine wesentlich geringere Belastung durch die Operation und eine schnellere Rückkehr in den Alltag.

Leistungen

  • Chirurgische Notfallversorgung
  • Alle Bereiche der Allgemein- und Bauchchirurgie
    (insbesondere "Knopflochchirurgie")
  • Leisten-, Nabel- und Narbenbruch (endoskopisch, konventionell, mit oder ohne Netz)
  • Schilddrüse (einschl. Nebenschilddrüsen)
  • Gallenblasenentfernungen und Gallengangsrevisionen
  • Blinddarmoperationen
  • Krampfaderoperationen
  • Magenoperationen
  • Dünn- und Dickdarmchirurgie
  • Enddarmoperationen
  • Bauchspeicheldrüsenoperationen
  • Haemorrhoidenoperationen
  • Gesamte Unfallchirurgie
  • Gelenkspiegelungen (Arthroskopie der großen Gelenke: Knie, Schulter, Sprunggelenk und Ellenbogen) 

Ambulante Behandlung

  • Ambulante Operationen nach dem Leistungskatalog der Krankenkassen
  • Kinderchirurgie  (Leistenhernien- und Phimoseoperationen)
  • Nabel- und Leistenbruchoperationen bei Jugendlichen 
  • Entfernung von Krampfadern
  • Handchirurgie und periphere Nervenkompressionssyndrome
  • Arthroskopien und Osteosynthesematerialentfernungen

Qualitätssicherung

Seit April 2013 ist das St. Josef-Krankenhaus als lokales Traumazentrum Mitglied im Trauma-Netzwerk Eifel – Mosel. Die Erfüllung der Anforderungen wurde uns durch das Zertifikat der Zertifizierungsgesellschaft Diocert bescheinigt. 

Unsere Knochenbank, die wir seit 2002 betreiben, wird regelmäßig durch interne und externe Audits überprüft. 

Unsere  operativ tätigen Ärzte und auch die Mitarbeiter des OP nehmen regelmäßig an Workshops  im Umgang mit den Implantaten für Osteosynthese und Endoprothetik teil, um über Neuerungen informiert zu sein.

Spezielle Fortbildungen über die aktuelle Therapie von chirurgischen Krankheitsbildern sichern die Aus- und Weiterbildung unserer in der Weiterbildung befindlichen Kollegen. 

 

 

Team

Dr. med. Marco Eisenbrand

Chefarzt, Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie, Visceralchirurgie, Fußchirurgie, Sportmedizin und Chirotherapie, D-Arzt

Telefon:06503 81 3700
Telefax:06503 81 3701
E-Mail:marco.​eisenbrand@​marienhaus.​de

Dr. MBChB. Varto Seeid

Erster Oberarzt, Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie, Allgemeinchirurgie, Leiter Schulterchirurgie

Telefon:06503 81 3700
Telefax:06503 81 3701
E-Mail:chirurgie.​her@​marienhaus.​de

Kooperationen

Kooperationspartner

Chirurgische Praxis am Krankenhaus Hermeskeil

Chirurgische Praxis
54411 Hermeskeil

Telefon:06503 81 3700
Telefax:06503 813701

Team

HNO

Hals-Nasen-Ohrenazt
54411 Hermeskeil

Telefon:06503 8002 00
Telefax:06503 8002 01

Spezielle Verfahren und Schwerpunkte

  • Endoskopische Nasen- und Nasennebenhöhlenchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
  • Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege

Besonderheiten für unsere kleinen Patienten

  • Mikrochirurgische Kehlkopfchirurgie
  • Radiofrequenz-Chirurgie zur Verkleinerung von vergrößerten Gaumenmandeln, zur Verbesserung der Nasenatmung und zur "Schnarchtherapie"
  • Alternative Heilmethoden u. a. Akupunktur und Sauerstofftherapie

Unter unseren Patienten sind ganz besonders viele Kinder. Schon für Erwachsene ist ein Krankenhausaufenthalt eine Ausnahmesituation und mit besonderen Belastungen verbunden. Für Kinder ist diese Belastung besonders groß. Kinder müssen im Vorfeld auf den Krankenhausaufenthalt vorbereitet und während des Aufenthaltes besonders begleitet werden. Informieren Sie sich oder hier.

Für sie und ihre Eltern haben wir besondere Angebote. Bitte lesen Sie unseren Flyer

Ambulante Behandlungen

Team

Gynäkologie

Gemeinschaftspraxis Dr. med. Tiberius Dersidan und Jürgen Philippi
54411 Hermeskeil

Telefon:06503 981 94 10
Telefax:06503 981 94 15
Internet:http://www.frauenarzt-hermeskeil.de/kontakt.htm

Das Behandlungsspektrum:

  • Konservative Gynäkologie
  • Onkologische Gynäkologie
  • Operative Gynäkologie
  • Erkrankungen der weiblichen Brustdrüse mit Mammographie, Doppler-Sonographie, Zytologie und histologischer Abklärung

Spezielle Verfahren und Schwerpunkte

  • Minimal-invasive operative Verfahren („Schlüssellochchirurgie“)
  • Umfassende Abklärung von Erkrankungen der weiblichen Brustdrüse unter Zuhilfenahme der Mammographie, Mamma-Sonographie, Mamma-Doppler-Sonographie mittels Duplexverfahren, Punktionszytologie (angeschlossenes eigenes zytologisches Labor)

Ambulante Behandlung

  • in der Belgearztpraxis bzw. im Krankenhaus

Gynäkologie

  • Gynäkologische Sonographie, einschließlich Doppler-Sonographie
  • Mammographie, Mamma-Sonographie und Mamma-Doppler- Sonographie

Team

Onkologisches Zentrum Lebach

Heeresstr. 49
66822 Lebach

Telefon:06881 501 500 oder 501 501
Telefax:06881 501 146
Internet:www.onkologie-lebach.de

Team

Ambulantes Hospiz

Koblenzer Str. 23 (hinter dem Krankenhaus)
54411 Hermeskeil

Telefon:06503 81-5805
Telefax:06503 81-2804
Internet:http://www.hospizverein-hochwald.de/index.php?id=21

In Ergänzung zu der ambulanten Behandlung, Pflege und Betreuung, wie sie beispielsweise Hausärzte, ambulante Pflegedienste, Seelsorger leisten, bietet das ambulante Hospiz Hochwald bedarfsorientierte Beratung, Information und Begleitung.

Als MitarbeiterInnen des ambulanten Hospizes ermitteln wir den Bedarf unserer Leistung aus der Anfrage der Betroffenen. Das tun wir in Absprache und in Zusammenarbeit mit allen, die sich um das Wohl der Schwerkranken kümmern.

Geschäftszeiten: Dienstag und Donnerstag: 10:00 - 12:00 Uhr

Team

KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V.

KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V.
54411 Hermeskeil

Telefon:06503 9537 0
Telefax:06503 9537 14
Internet:http://www.kfh.de/nierenzentrum/hermeskeil/startseite/

Dialysezeiten im Krankenhaus Hermeskeil

Montag 06:45 - 17:00 Uhr

Mittwoch 06:45 - 17:00 Uhr

Freitag 06:45 - 17:00 Uhr

 

 

Allgemein-, Unfall- und Visceralchirurgie

Leitung

Dr. med. Marco Eisenbrand

Chefarzt, Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie, Visceralchirurgie, Fußchirurgie, Sportmedizin und Chirotherapie, D-Arzt

Telefon:06503 81 3700
Telefax:06503 81 3701
E-Mail:marco.​eisenbrand@​marienhaus.​de

Sekretariat

Telefon:06503 81-3700
Telefax:06503 81-3701
E-Mail:annette.​klauck@​marienhaus.​de

Wir arbeiten rund um die Uhr, um geplante aber auch Notfalloperationen zeitgerecht durchführen zu können. Bei uns werden geplante Operationen so gut wie nie abgesetzt: Sie können sich also auf den zugesagten Operationstermin verlassen.

In der Ambulanz kann es deshalb vorkommen, dass alle Ärzte im OP gebraucht werden und für Sie Wartezeiten entstehen. Bitte haben Sie dafür Verständnis - es geschieht zum Wohle der Patienten.

St. Josef-Krankenhaus

Koblenzer Straße 23
54411 Hermeskeil
Telefon:06503 81-0
Telefax:06503 81-2804
Internet: http://www.krankenhaus-hermeskeil.dehttp://www.krankenhaus-hermeskeil.de